Relegation 2015 Rückspiel in Karlsruhe

Díaz: „Eigentlich wollte Rafa schießen, aber ich habe ihm dann gesagt: „Tomorrow, my friend!" Zu deutsch: Morgen, mein Freund...

(der Moment der Geschichte schrieb)

War es im letzten Jahr schon eng mit der Relegation gegen Fürth, so wurde dies in diesem Jahr deutlich übertroffen. Mag sein das es am Ende auch Glück war, mag sein das auch die Schiedsrichterentscheidung ein wenig glücklich war.


Aber wieso spricht jeder (nicht HSV`er) immer von dieser einen Szene, warum nicht von den vielen kleinen Fehlentscheidungen und den vielen unglücklichen Niederlagen davor ?


Beispielsweise sei das Spiel gegen Borussia M`gladbach genannt,  wo durch eine Fehlentscheidung in der Nachspielzeit noch ein sicheres Unentschieden "geklaut" wurde. 


Es ist nun mal wie es ist, und wir Fans sind nicht böse das der Klassenerhalt geschafft wurde. Aber bitte: nicht jedes Jahr so enge Entscheidungen.